Literaturland Baden-Württemberg

Veranstaltungen

14. April 2019, 11 Uhr

»Der Sozialdemokrat kommt«

Heinrich Hansjakob, Anton Fendrich und die Sozialdemokratie des ausgehenden

19. Jahrhunderts. Vortrag von Prof. Dr. Dr. Andreas Beck, Konstanz/Hornberg. Sonntagsmatineen in St. Martin, Hansjakobzimmer, Freiburg i. Br., Eintritt frei.

 

19. Mai 2019, 15 Uhr

»Heinrich Hansjakob und die Volkstrachten«

Das Schwarzwälder Trachtenmuseum im »Alten Kapuzinerkloster« in Haslach im Rahmen des Internationalen Museumstages. Sonderführung mit Museumsleiter Alois Krafczyk. »Altes Kapuzinerkloster«, Haslach i. K., Eintritt frei.

 

16. Juni 2019, 11 Uhr

»Die Situation der Psychiatrie des 19. Jh. am Beispiel der Illenau/Baden«

Vortrag von Dr. Christian Gospos, Bühl/Baden.

»Der berühmte Illenau-Patient Dr. Heinrich Hansjakob«

Seine Diagnose und seine Therapie. Vortrag von Prof. Dr. Dr. Andreas Beck, Konstanz/Hornberg.

Sonntagsmatinee in St. Martin, Hansjakobzimmer, Freiburg i. Br., Eintritt frei.

 

22. Juni 2019

»Tagesfahrt für Hansjakob- und Storchenfreunde« 

Auf den Spuren von Hansjakobs »Sommerfahrten« in das nördliche Elsass und die südliche Pfalz mit Stationen wie Wissembourg, Landau, Hambacher Schloss und Storchenstation Bornheim. Reiseleitung: Alois Krafczyk.

Anmeldungen unter Tel. 07832 6265 ab dem 15. Mai erbeten.

 

31. August 2019, 15:30 Uhr

»Sonderführung mit dem Hausherrn«

Im Altersruhesitz Heinrich Hansjakobs, dem »Freihof« in Haslach im Kinzigtal, anlässlich der Eröffnung der 21. Hansjakob-Wanderwoche.

»Freihof«, Haslach i. K.

 

31. August bis 6. September

»21. Hansjakob-Wanderwoche in Haslach im Kinzigtal«

Wanderführer: Martin Lietzau.

Wanderprogramm erhältlich über die Tourist-Information Haslach, Tel. 07832 706-172.